Wie kann ich gesund bleiben?

Was heißt eigentlich "Gesundheit"?

Wir denken dabei vor allem an unsere körperliche Unbeschwertheit, doch wird Gesundheit definiert als körperliches, seelisch und soziales Wohlbefinden.

Unsere Gesundheit wird deshalb von vielen Faktoren bestimmt. Neben ausreichend Bewegung und Entspannung spielt im körperlichen Bereich vor allem die Ernährung eine maßgebliche Rolle. Aber auch die soziale Anerkennung und Integration, die Wohnsituation, eine gute Selbstregulation und vor allem ein erfüllender Beruf beeinflussen unsere Gesundheit. Daneben gibt es noch Faktoren die wir nicht selbst beeinflussen können wie Frieden, Freiheit, Chancengleichheit, soziale Gerechtigkeit und ähnliches.

 

Da in Deutschland die äußerlichen Gesundheitsfaktoren wie Frieden etc. weitestgehend gegeben sind, treten für die Gesunderhaltung und Heilung von Krankheiten meist andere Faktoren in den Vordergrund.

 

Neben einer ausgewogenen Ernährung, ausreichend Bewegung und Entspannung steht hier vor allem auch das seelische Gleichgewicht im Fokus der Betrachtungen. Die "Seele", das sind in erster Linie unsere Gefühle. Für wirkliche Gesundheit ist es unerlässlich seine Gefühle zu harmonisieren. Und das bedeutet nichts anderes, als mit sich und seiner Umwelt ins Reine kommen.